623209552202530 623209552202530
 

SILVESTER RETREAT

»Den Weg des Herzens gehen«

Liebst du Yoga und Musik?
Möchtest du deine eigene Musikalität entdecken und entfalten?
Möchtest du mehr Musik in dein Leben bringen?
Möchtest du lernen, wie ein harmonisches Leben im Einklang mit dir selbst aussehen kann?

Dann bist du bei diesem Retreat genau richtig!

Erlebe 6 inspirierende Tage voll Musik, Yoga, Meditation und Verbundenheit fern ab vom Alltag und Stress. Begib dich in einen Kreis von sehr bewussten und Musik begeisterten Menschen und erlebe die Magie der Musik.
In diesem Retreat werden wir uns mit viel Freude und sehr spielerisch der Musik nähern.
Ziel ist es, in direkten Kontakt mit der Musik zu kommen und diese frei durch uns fließen zu lassen.
Wenn Musik »geschieht« bist du unmittelbar mit dem Schöpfungsprozess verbunden und
der Klang verbindet dich mit der Unendlichkeit.
Musik ist die Manifestation von Liebe und eine Ausdrucksform der universellen Liebe.

 

In diesem Retreat lernst du durch musikalische Erfahrungen, wie du die Musik in dein Leben bringst und was es bedeutet ein musikalisches Leben zu führen.

Denn alles ist von musikalischen Prinzipien durchdrungen - Musik ist ein Ausdruck des Lebens.

Gemeinsam werden wir jeden Tag mit Meditation, der dynamischen Tala Yoga Praxis und einer erholsamen Tiefenentspannung beginnen. In den Nachmittagsessions werden wir mit viel Freude am gemeinsamen Trommeln und Tönen die Rhythmen und Klänge der Natur erforschen.
Den Tag beenden wir mit einer entspannenden Yin Yoga Piano Session, bei der du dich von berührender live gespielter Klaviermusik vollkommen entspannen und auf eine Reise zu deinem Innersten begibst.

 

All dies kannst du in einer kleinen Gruppe von max. 15 Teilnehmer/innen an einem Ort in abgeschiedener Natur erleben, der dich bei der Entschleunigung und beim Ankommen bei dir selbst unterstützt.


Lerne was es bedeutet im Einklang zu leben und komme vom 27.12.2022 - 2.1.2023 mit uns ins Retreat.

Bitte beachte: Du brauchst keine musikalische Vorkenntnisse oder musst ein Instrument spielen können.

Jeder kann mitmachen und die Kraft der Musik erleben.

Auch fortgeschrittene MusikerInnen & SängerInnen sind willkommen und ich garantiere dir das du viel

lernen und erfahren wirst.

»Musik ist dort wo die Freude ist - Yoga ist da wo die Erkenntnis ist!

Wo möchtest du sein?« (Esh Loh)

Anreise Dientag 27.12.2022 ab 16 Uhr

18 Uhr ist offizieller Retreatbeginn

Abreise Montag 02.01.2021 nach dem gemeinsamen Brunch ab 12 Uhr.

Tagesprogramm Mittwoch - Montag: 

08 - 10:30 Uhr:  Meditation, Tala Yoga Praxis & Tiefenentspannung 

11 - 12 Uhr:  Brunch 

16 - 18:30 Uhr:  gemeinsames musizieren / trommeln, Philosophie, Selbsterfahrung

19 Uhr:  Abendessen

21 - 22 Uhr: Soundbath / Yin Yoga / Musik Session

6 Übernachtungen, Yoga Programm und Bio Vegane Vollpension für nur:

Unterkunft im Einzelzimmer - 1390 €

Unterkunft im Doppelzimmer - 1190 €
Unterkunft im Mehrbettzimmer - 990 €

Umgeben von purer Natur genießen wir gemeinsam die beruhigende Stille des Retreathaus ÖkoLeA.

Das Retreat wird kulinarisch von einer der besten veganen Köchinnen Europas begleitet.

Yuki Jung: Ist eine in Lissabon lebende Küchenchefin und zertifizierte Ernährungswissenschaftlerin. Wohlbefinden und Genuss stehen im Mittelpunkt der von ihr entworfenen Kreationen.

Ihre Vision ist es mit ihrer Kochkunst die Menschen zu einem gesunden, pflanzlichen Lebensstil zu inspirieren und ihre farbenfrohe und köstlichen Menüs sind legendär. 

Klicke hier um mehr über Yuki zu erfahren. 

Yuki Jung.png

Ich bin erfüllt von den Erfahrungen des Tala Yoga Workshops und möchte dir für das, was du da entwickelt hast und wie du es vermittelst danke sagen! Wenn ich irgendwann die richtigen Worte für das finde, was Tala Yoga in wenigen Tagen bewirkt hat, werde ich es dir schreiben. Vielen Dank!

(Michael Silber)

Ich möchte mich nochmal aus meinem erfülltem Herzen für deine wundervollen Yogastunden bedanken. Ich bin kein Mensch von Superlativen, aber dein Unterricht war für mich der schönste der letzten 15 Jahre. DANKE (Laura Sturm)

»Esh, Du hast mit deinem Tāla Yoga System etwas ganz besonderes geschaffen, deine Musik mit Yoga zu einer Einheit verschmolzen.«
(Christiane Sasse)

»Ich habe nur selten, eine solche Einheit von Atmung, Körperbewegung und geistiger Wachheit in meiner Praxis erlebt wie beim Tala Yoga.«
(Dagmar Heise)

»Tāla Yoga ist mein Begleiter in der Achtsamkeit - der Rhythmus führt meine Aufmerksamkeit beständig auf die achtsame Ausführung der Yogaposition«

(Anik Roerdink-Veldboom)

Du bist ein Edelstein. Tāla Yoga ist wie ein Diamantschneider der mit dem Atem die Facetten deines Inneren Diamanten poliert damit du noch mehr glänzen und strahlen kannst.
(Svetlana McGin)

»Die Yogapraxis wird mit der Yogatala Musik leicht und lichtvoll.«

(Susan de Marie)

Ich kann es gar nicht in Worte fassen, wie passend ich die Yogatalas zum Atem fand und wie schön es ist sich dazu zu bewegen ...
(Berit Grossmann)

Bildschirmfoto 2021-10-04 um 15.13.23.jpeg