623209552202530 623209552202530
 
Yoga_Piano_2020_Bild_Rechteck_Post_WEB.j

YOGA PIANO
»Eine musikalische Reise zum Innersten des Menschen«

YOGA PIANO™ ist eine ruhige Yin Yoga Praxis, welche von Esh mit seinen heilsamen, live gespielten Klavierkompositionen begleitet wird. Dich erwartet eine entspannte Übungspraxis, bei der du für einige Zeit in der Yogaposition verweilst, um unnötige Spannungen aus dem Körper zu entlassen. Der Körper kann sich regenerieren und sammelt neue Kraft für den Alltag. Musik ist die schönste Form der Magie und ich lade dich ein in ihr deine innere Schönheit zu erleben.

»Danke für den Yoga Piano Workshop, welches ein unglaublich emotionales Erlebnis für mich war.

Ich habe noch nie zuvor so eine Verbundenheit mit allem gespürt.« (Sophia von Thurn)

Das bewusste und aufmerksame Zuhören der Musik führt den Hörenden nach Innen, zu seinen Gedanken und Gefühlen und kann durch eine achtsame Haltung zu mehr Selbsterkenntnis führen.

Denn darum geht es im Yoga – sich selbst zu erkennen.

Hier gehts zu allen Live Events.

»Das Yoga Piano™ Soundbath war die spirituellste Erfahrung meines Lebens.

Es war magisch - einfach unglaublich.« (Paula Meissner)

»Durch die Musik von Esh wird meine Yogapraxis eine wunderschöne Reise zu mir selbst. Ich konnte neue Erfahrungen und Erkenntnisse für mein Leben gewinnen.« (Nadine Marschner)

»Neben der wunderschönen und sehr berührenden Musik haben mich Deine Worte sehr berührt. Deine Betrachtungen zur Liebe und unseren Gedanken… von Herzen Danke.«

(Claudia Mayer)

»Das Soundbad war für mich ein unglaublich emotionales Erlebnis.

Ich habe noch nie zuvor so eine Verbundenheit mit allem gespürt.«

(Sophia von Thurn)

»Das Soundbath war wie eine stundenlange Meditation. Danach war ich wie innerlich geklärt und gleichzeitig genährt. Ich fühlte mich so ausgeglichen und zufrieden wie schon lange nicht mehr.«

(Ellen Baum)

YOGA_Piano_Events.jpeg

»Gerade weil Esh ein Meister des Yoga ist, gelingt ihm der Balanceakt, genau das richtige Maß an wacher Ruhe und ruhigem Elan zu schenken, der so wichtig für den Yogaweg ist.«

(Anna Troekes)